Unter diesem Motto steht der Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 16.09.2018 unter der alten Eiche im Freizeitpark Körbecke. 
Die Gruppe "Sommerland" der Diakonie Ruhr Hellweg e.V. wird im Gottesdienst über ihre Arbeit berichten und das Evangelium zu Jesus' Ankündigung seines Todes mit ihrer Arbeit in Verbindung setzten. "Sommerland" kümmert sich um trauernde Kinder und Jugendliche und leistet damit wertvolle Arbeit im Umgang damit wie es ist Leben zu verlieren und wieder Freude am Leben zurück zu gewinnen.
Musikalisch wird der Gottesdienst von der Gruppe "HeKiPo" mit Akkordeon, Gitarre und Gesang begleitet.
Pusteblume

Am Sonntag, den 26.08.2018 begibt sich die Kirche am See auf Tour. Dieses mal sind wir wieder zur Gast am Heinrich Lübke Haus in Günne.
Der Gottesdienst beginnt ausnahmsweise um 11.30 Uhr und wird mitgestaltet von der Fazenda da Esperana aus Hellefeld. Er steht unter dem Motto "Gottes Wort: Rettungsring & Anker".Leuchtturm
Die Fazendas zeigen in einer familiären Gemeinschaft Männern, Frauen und Jugendlichen einen Weg aus Sucht und Orientierungslosigkeit. Fazenda da Esperanca heißt übersetzt "Höfe der Hoffnung". Auch im vergangenen Jahr waren Menschen der Fazenda in Hellefeld bei Kirche am See und haben sehr eindrucksvoll aus ihrem Alltag berichtet. Kommen Sie und nehmen Sie Teil an "Gottes Wort - Rettungsring und Anker"!

Hier steht der neue Flyer der zweiten Saisonhälfte von "Kirche am See" zum download zur Verfügung.
Wie gewohnt sonntags um 11 Uhr an der Eiche im Freizeitpark in Körbecke. Am letzten Sonntag im Monat geht es zum Auswärtsspiel an einen anderen interessanten Ort rund um den See.
Den Flyer finden Sie hier oder in den Auslagen der Kirchen der Gemeinden und vielen Geschäften am Möhnesee.