Am Sonntag, den 01. Oktober 2017 endete die "Kirche am See" Saison 2017 mit einem feierlichen Gottesdienst zum Erntedank.
Abschluss 2017
Zusammen mit den Kindern des St. Pankratius Kindergartens feierten Menschen vom Möhnesee, aus dem Kreis Soest aber auch Menschen aus dem Ruhrgebiet, dem Hochsauerland Kreis und Urlauber aus ganz Deutschland die heilige Messe.
Jede der vergangenen 25 Messfeiern konnte unter freiem Himmel stattfinden - egal ob unter der alten Eiche im Freizeitpark oder in den verschiedenen Ortschaften rund um den See.
Eine lebendige Kirche, viele Begegnungen und Gespräche - Wir sagen Danke allen Unterstützern, Helfern und Messbesuchern.

Danke"Danke für Alles!" -  unter diesem Motto steht der diesjährige Saisonabschluss-Gottesdienst der "Kirche am See". Ein letztes Mal für dieses Jahr versammelt sich die Gottesdienstbesucher aus Nah und Fern um 11 Uhr unter der alten Eiche im Freizeitpark in Körbecke.
Die Kinder und Erzieher/innen des St. Pankratius Kindergartens haben diesen Gottesdienst vorbereitet. Wofür man am Ende eines Sommers so alles Danke sagen kann, dass möchten sie mit uns teilen. 
Musikalisch begleitet wird die Messe von der Band "Connect".
Nach dem Gottesdienst besteht noch die Möglichkeit zu verweilen und im Gespräch die Saison Revue passieren zu lassen. Wer möchte bringt eine Kleinigkeit zu Essen mit, für Getränke ist gesorgt.

Wie gewohnt findet am letzten Sonntag im Monat ein Auswärtsspiel statt und die "Kirche am See" begibt sich auf Tour rund um den Möhnesee. Am kommenden Sonntag machen wir somit um 11 Uhr Halt im "Paradiesgarten Eden" vom Möhnesee - Loers Hof in Stockum.
Unter dem Motto "Gleiche Knete für ungleiche Maloche" -  frei nach dem Tagesevangelium - geht es um Recht und Gerechtigkeit nicht nur in der Arbeitswelt.
Den Weg zu Loers Hof finden Sie hier.
Da wie immer nur begrenzt Bänke zur Verfügung stehen, bitte ggf. eine eigene Sitzgelegenheit mitbringen.

RegenbogenAm kommenden Sonntag, den 17.09.2017, findet um 11 Uhr unter der alten Eiche im Freizeitpark in Körbecke ein Familiengottesdienst statt. Die Regenbogenkinder der 5.-9.Klasse haben sich mit dem Thema "Respekt" auseinandergesetzt und möchten der Gemeinde ihre Gedanken und Impulse mit auf den Weg geben. Mit dabei sind auch Kinder der Grundschule Berge, die ebenfalls zu diesem Thema einen Song aufgenommen haben und ihn uns vorstellen möchten.
Musikalisch wird der Gottestdienst von Gitarre und Gesang begleitet.
Da wie immer nur begrenzt Bänke zur Verfügung stehen, bitte ggf. eine eigene Sitzgelegenheit mitbringen.

Mit Pastor Simon Schwamborn vom WDR feiern wir diesen Sonntagsgottesdienst.Kommunikationsmittel
Es ist der Welttag der sozialen Kommunikationsmittel und so wollen wir uns thematisch den "neuen Medien" und unserer Kommunikation mit und über sie, auch in Bezug auf unseren Glauben, widmen.
Wie gewohnt um 11 Uhr unter der alten Eiche im Freizeitpark in Körbecke. Musikalisch begleitet wird die Messe von der Gruppe "Sin Palabras" aus Bad Sassendorf.
Auch bei diesem Gottesdienst besteht wieder die Möglichkeit alte ausgediehnte Handys zum Recycling der kostbaren Rohstoffe abzugeben.

Unter dem Motto: "Da musst du durch - Für und mit Gott durchs Feuer gehen" feiern wir am kommenden Sonntag, wie gewohnt um 11 Uhr unter der alten Eiche, gemeinsam Gottesdienst mit Taufe. Feuer
Vorbereitet wird die Messe von der "Eine-Welt-Gruppe" aus Günne, die im Anschluss Waren aus dem Fairen Handel und Selbstgestaltetes verkaufen.
Die musikalische Begleitung übernimmt der Posaunenchor.

Da wie immer nur begrenzt Bänke zur Verfügung stehen, bitte ggf. eine eigene Sitzgelegenheit mitbringen.

Zum Seitenanfang