Und wie geht’s weiter? Kirche am See schaut in die Zukunft

Am Sonntag um 11 Uhr wird wieder unter der alten Eiche im Körbecker Freizeitpark der Gottesdienst der Kirche am See gefeiert.

Schülerinnen und Schüler haben das für ihre Zukunft wichtige Thema: „Und wie geht’s weiter?“ vorbereitet.
Während viele sich um die Zukunft der Politik sorgen, wie zuletzt nach den Europa-Wahlen, steht für die junge Generation viel mehr auf dem Spiel:

Die Zukunft der Welt, auf die Greta Thunberg derzeit dramatisch aufmerksam macht, und die „Fridays for Future“-Bewegung, und vor allem persönlich:
Der Schulwechsel steht an: was kommt auf mich zu? Werde ich es schaffen? Wer steht mir zur Seite? Dabei fragen sie auch Gott nach seinen Hinweisen und Antworten, um die Zukunft mit seiner Hilfe zu gestalten. Denn auch die junge Kirche stellte sich nach der Himmelfahrt Jesu die Frage nach der Zukunft. Es dürfte spannend sein, sich bei den Jüngern Jesu Rat und Orientierung zu holen. Dazu gibt es wieder passende moderne Kirchenlieder, und Möglichkeiten, sich selber einzubringen.

Der Gottesdienst der Kirche am See zu Christi Himmelfahrt findet um 11 Uhr auf dem Gottesdienstplatz vor dem Heinrich Lübke-Haus in Günne statt.
Unter der Motto „Wieder dahoam“ – oder besser, wie man hier in Westfalen sagt: „Wuier tehiuse“ werden Gedanken zu Himmel und Heimat betrachtet, mit passenden modernen Liedern von einer Projektband begleitet.

 

Am kommenden Sonntag, den 26.05.2019 ist die "Kirche am See" erneut auf Tour.
Zum Anlass der 72 Stunden Aktion einiger aktiver aus der Gemeinde, feiern wir den Gottesdienst am Pfarrhaus in Völlinghausen (Zum Löwerholz 14).
Blumen
Gewohnt um 11 Uhr werden wir uns im Garten zwischen den in der Aktion neu gepflanzten Bäumen und Beeten niederlasen und Gottes Wort in der Natur lauschen. Vielleicht summen auch ein paar Bienen vorbei um ihr neues Bienenhotel zu beziehen... kommt und seit dabei!

Auch während der Aktion sind spontane Besucher und auch spontan Mitwirkende herzlich Willkommen.
Aktionszeiten sind:

Freitag von 15-19 Uhr
Samstag von 10-17 Uhr

Einfach mal raus - mit Koffer zu Haus
Senioren und die Caritas Konferenzen unserer Pfarrei gestalten den  "Kirche am See"-Gottesdienst am Sonntag, 19. Mai 2019 um 11 Uhr unter der alten Eiche im Freizeitpark in Körbecke mit.
Sie berichten, wie schön sie in der vergangenen Woche ihren "Urlaub ohne Koffer" bei der diesjährigen Caritas-Aktion "Urlaub ohne Koffer" verbracht haben.

Für Kinder ist eine Mal-Ecke vorbereitet.

Mit dem Mai kommt auch wieder die Kirche am See!
Kreuz KaSMit der diesjährigen Saison wird es öfters "Auswärtsspiele" rund um den See geben. Die entsprechenden Orte werden rechtzeit hier auf der Website oder im aktuellen Flyer bekannt gegeben.

Am MISEREOR-Sonntag hat die Eine-Welt-Gruppe Günne den "Kirche-Aktuell"-Gottesdienst unter das Thema "Unsere Zukunft beginnt schon heute!" gestellt. Die Gruppe "Miteinander" aus Westönnen gestaltet den Gottesdienst musikalisch. Zelebrant ist Pater Cornelius Wanner. Während des Wortgottesdienstes findet "Kirche für Kinder" - ein Angebot für Kinder im Oratorium statt.

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Eine-Welt-Gruppe Günne ein, u.a . faire Lebensmittel und selbstgefertigte Produkte an ihrem Verkaufsstand zu erwerben, und der Pfarrgemeinderat lädt herzlich zum "Coffee-Stop" zugunsten der MISEREOR-Aktion ein.

Hier finden Sie zum Download die Karnevalspredigt von Ludger Eilebrecht aus der Karnevalsmesse vom Sonntag, den 03.03.3019.
Karnevalspredigt2019