Der Gottesdienst am Sonntag, den 06.01.19 um 11 Uhr zum Afrikatag steht unter dem Leitwort „Damit sie das Leben haben“ (Joh 10,10). Es geht dabei um die gelebte Solidarität in Gebet und Tat mit den Hunderttausenden Flüchtlingen aus dem krisengebeutelten Südsudan in der äthiopischen Grenzregion Gambella. Der Afrikatag, verbunden mit der ältesten gesamtkirchlichen Kollekte seit 1891, fällt in diesem Jahr mit dem 3-Königs-Fest zusammen, wo wieder viele engagierte Mädchen und Jungen unserer Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee sich für unsere seit Jahrzehnten partnerschaftlich verbundenen Gemeinden in Kasama/Sambia und am Turkana See/Kenia engagieren.

Der Gottesdienst findet in der St. Pankratius Kirche Körbecke statt und wird inhaltlich vorbereitet und mitgestaltet vom Freundeskreis Kasama, unterstützt durch Musiker/innen der Gemeinde. Zelebrant ist Pastor Ludger Eilebrecht.